Menü    
 
 
 
 
   
     
 
 
 
    Termine    
 
 
 
 
 
Für die nächsten 4 Wochen stehen keine Termine an.
 
   
     
 
 
 
    Im Kino    
 
 
 
 
 
Donnerstag, 12.Sep.2019
Nora Tschirner: Gut gegen Nordwind
bereits vorbei
 
     
 
 
 
    Zugang    
 
 
 
 
 
 

Registrieren
Passwort vergessen?
     
 
 
 
    Suche    
 
 
 
 
 
 
Erweiterte Suche
     
 
 
 
    Twitter    
 
 
 
 
   
     
 
 
 
 
 
     
 
    K-OZ    
 
 
Mitglied K-OZ
Rang FANatic
FANatic
aus Benztown
496 Beiträge
seit 23.04.2003
(6435 Tage)
Beitrag 3537 Verfasst am: Mi 17.Dez.2003 16:31
 
weihnachten
 
meine frage an euch, feiert ihr weihnachten und wenn ja wie feiert ihr weihnachten??

also ich mag weihnachten net, ich finde man kann auch des ganze jahr über nett und freundlich sein. ich finde auch das man nur als christ das recht hat weihnachten zu feiern und ich finde es ne schande das viele noch net mal wissen warum es weihnachten gibt. es is für mich wie der valentins tag, n gewinntag für den einzelhandel.

naja am heiligen abend werd ich mit meiner mom zu freunden gehen und wir werden lecker was essen und n bissle party machen (die musste mir aber versprechen das es keine geschenke oder weihnachtssongs gibt). noch n beweggrund mit meinen freunden zu feiern is das dies der einzige abend sein wird den ich in dieser woche frei habe.

versteht mich net falsch, ich hasse weihnachten net, ich finde es einfach nur traurig das man net immer lieb sein kann und das viele net wissen das der weihnachtsmann nichts mit der weihnachtsgeschichte zu tun hat.
 
 
 
Nora Tschirner: eingefügtes Bild
 
     
 
  Antworten mit Zitat     Private Nachricht senden  
 
 
    Apache    
 
 
Mitglied Apache
Rang Team Nora
Team Nora
1795 Beiträge
seit 22.04.2003
(6436 Tage)
Beitrag 3540 Verfasst am: Mi 17.Dez.2003 17:43
 
 
ja das seh ich genauso (hab ich glaub ich bei den religionen schonma gesagt, oder?)

mich ärgerts auch, dass viele (vor allem kidz) das ganze rein komerziell behandeln: was will ich zu xmas haben? wie teuer ist das und das? wieso krieg ich sowas billiges, wenn ich dir sowas teures schenke? was hast du so alles bekommen? ...das nervt. dass man sich eigentlich persönliche (und damit idr selbstgemachte) geschenke gegenseitig gibt, scheint niemand mehr zu wissen. oder ne kleine aufmerksamkeit reicht doch völlig aus. aber meist kleinere sind voll produktgeil und wollen nur modischen krimskrams haben (spielkonsole, klamotten... der übliche schmu)

das feiern selber hat sich wohl eher bei allen etabliert. es gefällt ja eigentlich auch jedem, in der familie am abend zusammenzusitzen und an einem gemeinsamen essen teilzunehmen. das können selbstverständlich auch nicht-christen machen - man muss es ja nicht weihnachten, julnacht oder xmas nennen (ich frag mich sowieso, warum nicht schon jmd das fest als patent angemeldet hat)

insofern mag ich auch kein weihnachten. baumschmücken is für mich nicht (mehr) der große reißer, sämtliche kaufhäuser und supermärkte fangen schon im oktober an, weihnachtskrams zu verkaufen und manchmal geht mir auch das weihnachtlich-freundliche-getue aufn keks. hast schon recht k-oz: entweder ist man stets freundlich, oder man kann sich das zu weihnachten dann auch ganz sparen.
 
 
 
ΠΩΓΔ
 
     
 
  Antworten mit Zitat     Private Nachricht senden  
 
 
    Lolle    
 
 
Mitglied Lolle
Rang FANatic
FANatic
279 Beiträge
seit 04.12.2003
(6210 Tage)
Beitrag 3544 Verfasst am: Mi 17.Dez.2003 20:11
 
 
Is schon komisch diese ganze Weihnachtsgeschichte...am meisten hass ich den ganzen stress den sich die leute vorher machen! Und die Lichter die Überall in allen farben Blinken, bei denen man ganz blöd vom zuschaun wird!
Ich denke auch dass man das ganze Jahr nett zueinander sein sollte!
Aber auf der anderen Seite ist es dann doch ganz schön, wenn man mit der familie zusammen ist und es nen paar Geschenke gibt! Ich finde jedoch dass zuviele übertrieben sind, es ist ja Weihnachten und nicht nur Bescherung! Dass es machen nur um die Geschenke geht find ich echt krass, dabei sollte es ja eigentlich nur um etwas anderes gehen oder..... ist ja da fest der Liebe!
Und was is noch nicht leiden kann is dass die ganzen Kaufhäuser so überfüllt mit dem ganzen Weihnachtsschmuck sind dass ma gar nicht mehr durchblickt! Find des wird immer verkitschter!
Jedenfalls bin ich auch nicht traurig wenn es vorbei ist! ist bei uns daheim zwar meistens schön aber mit dem geschenken und allem was nich so positiv is kann dann auch wieder schluss sein, damit auch mal wieder ruhe eintritt...
 
 
 
Nora Tschirner: eingefügtes Bild
 
     
 
  Antworten mit Zitat     Private Nachricht senden E-Mail senden ICQ 231897331  
 
 
    Kai    
 
 
Mitglied Kai
Rang FANatic
FANatic
379 Beiträge
seit 23.04.2003
(6435 Tage)
Beitrag 3550 Verfasst am: Do 18.Dez.2003 12:39
 
 
Man, wir seid ihr denn drauf.

WEIHNACHTEN IST KULT !!!

Und das sag ich als Nichtgläubiger! Freut sich sehr

Also ehrlich, ich fand Weihnachten immer toll, selbst in meinen "Rotzlöffel-Pubertätsjahren". Ist wirklich das einzige was mich als Hitzeliebenden über diesen besch... Winter bringt.

Der Hintergrund des ganzen interessiert micht wie gesagt nicht die Bohne aber muss es ja auch nicht? Meine ganze Familie ist "ungläubig" selbst meine Oma hat an diesen ganzen Jesuskram nie geglaubt und trotzdem hat sie es verstanden Weihnachten angemessen zu feiern, im übrigen ohne große Geschenke.

Und eins sag ich Euch: Wenn so ein 3jähriger Dötz mit offenem Mund vor dem Tannenbaum steht, dann ist Euch das scheißegal ob das was mit der Weihnachtsgeschicht zu tun hat oder der Weihnachtsmann von Coca-Cola erfunden wurde!

Also, ich bleib dabei: X-Mas forever!
 
 
     
 
  Antworten mit Zitat     Private Nachricht senden  
 
 
    Lolle    
 
 
Mitglied Lolle
Rang FANatic
FANatic
279 Beiträge
seit 04.12.2003
(6210 Tage)
Beitrag 3553 Verfasst am: Do 18.Dez.2003 13:28
 
 
X-mas forerver, jaja der kai ist richtig begeistert Freut sich sehr

Hat schon was gutes dieses weihnachten! Vorallem weil ich vor Weihnachten noch geburtstag habe, nämlich heute *frooooiiiii* Lachend Da wird gefeiert bis die Fetzen fliegen *gg*
 
 
 
Nora Tschirner: eingefügtes Bild
 
     
 
  Antworten mit Zitat     Private Nachricht senden E-Mail senden ICQ 231897331  
 
 
    Kai    
 
 
Mitglied Kai
Rang FANatic
FANatic
379 Beiträge
seit 23.04.2003
(6435 Tage)
Beitrag 3554 Verfasst am: Do 18.Dez.2003 14:07
 
 
Herzlichen Glückwunsch Lolle. Siehst Du, schon wieder ist ein Jahr dahin! Zwinker
 
 
     
 
  Antworten mit Zitat     Private Nachricht senden  
 
 
    RRR    
 
 
Mitglied RRR
Rang FAN-GOD-MODE
FAN-GOD-MODE
aus TÜ
936 Beiträge
seit 23.04.2003
(6435 Tage)
Beitrag 3556 Verfasst am: Do 18.Dez.2003 15:35
 
 
Also erstmal:

Happy Birthday Lolle!

Und jetzt mal was zum Thema:

Also ich finde, dass man da ganz deutlich zwischen Weihnachten (also dem Fest ansich) und dem Rummel, der da drumrum gemacht wird unterscheiden muss!

Das ganze "Hach, bald ist Weihnachten, haben wir uns lieb!"-Getue geht mir auf die Nerven, das stimm ich euch auch zu. Wenn man es nur schafft, zu Weihnachten nett zu Anderen zu sein, das ist ja wohl heuchlerisch hoch zehn! Und auch, dass man bald schon im August die ersten Lebkuchen, Christstollen und Schokonikoläuse kaufen kann, das find ich auch übertrieben.
Und auch den ganzen Kommerz, der da getrieben wird, gehört zum eigentlichen Fest Weihnachten nicht dazu!

Nein, Weihnachten ist ein Geburtstagsfest. Nicht mehr, und auch nicht weniger! Gut, ich will jetzt garnicht lang anfangen, das zu erklären, sonst komm ich womöglich mit der Länge der Posts an Günni ran... Zwinker
Klar könntet ihr da einwenden, warum man Jesu Geburt denn immer noch feiert, obwohl der Mensch Jesus schon längst gestorben ist, und auch, warum man das ausgerechnet am 24.12. feiert. Ich denk, den ersteren Vorwurf brauch ich als Christ nicht beantworten, das sollten lieber die beantworten, die keine Christen sind, und trotzdem Weihnachten feiern. Und zum zweiteren, da bin ich ehrlich gesagt auch überfragt, schließlich weiß man das genaue Geburtsdatum ja nicht. Aber was spricht dagegen, dass man da eben einen Tag festgelegt hat, an dem man sich an die Geburt Jesu erinnert?

Im Übrigen: Wer von den Nichtchristen weiß schon, warum man Ostern oder Pfingsten feiert! Aber meine Hypothese ist ja, dass die Leute am lautesten für den Erhalt von Oster- oder Pfingstmontag schreien, die eben das garnicht wissen...
DAS sollte uns allen zu denken geben.
 
 
 
Jetzt isses amtlich: Nora, du hast keinen Lieblingsphysikstudenten mehr!!!

Was ist mit Diplom-Physikern? Freu
 
     
 
  Antworten mit Zitat     Private Nachricht senden ICQ 207879318  
 
 
    Apache    
 
 
Mitglied Apache
Rang Team Nora
Team Nora
1795 Beiträge
seit 22.04.2003
(6436 Tage)
Beitrag 3559 Verfasst am: Do 18.Dez.2003 18:15
 
 
der flo hat auch recht: ostern und pfingsten ist auch einfach da und die wenigstens fragen sich, warum. ein gedanke ist mir aber bei kai's post noch gekommen: letztendlich sind diese feste doch immernoch für die kinder am schönsten, oder? auch wenn wir eher dazu neigen, weihnachten zu ignorieren - den (oder unseren) kindern wollen wir doch immer ne freude machen. vielleicht feiern auch deshalb soviele nichtchristen diese feste - weilse ganz einfach ihren kindern was schönes zeigen wollen.

achja @lolle: alles gute auch von mir Zwinker wieviele winter haste denn nun schon miterlebt, sachma?
 
 
 
ΠΩΓΔ
 
     
 
  Antworten mit Zitat     Private Nachricht senden  
 
 
    Mel    
 
 
Mitglied Mel
Rang FANatic
FANatic
aus Steyr
313 Beiträge
seit 24.04.2003
(6434 Tage)
Beitrag 3563 Verfasst am: Fr 19.Dez.2003 10:15
 
 
also, ich schließ mich da mal großteils dem @Kai an. Weihnachten is Kult. Es gibt Dinge, die ma ruhig hinnehmen kann, wie sie sind.
Und bei uns is das zB so: auch wenn der Großteil der Familie nicht "christlich" ist, Mami ist es, und wenn sich einer was daraus macht, feiert eben die ganze Familie. und es tut ja auch keinem Weh.
und wir sind in der Weihnachtszeit auch ned übertrieben freundlich, wir freuen uns nur auf ein gemeinsames Familienfest, wo ma wiedermal alle zamkommen, und einen schönen Tag mit gutem Essen verbringen...

zu den Geschenken: von Weihnachten als Kommerzfest halt ich auch nix, aber für viele Kids (ich spreche aus Erfahrung) is das eine wichtige Einnahmequelle. Große Sachen/Geschenke gibts eben nur zu Weihnachten und zum Geburtstag.
wunderbare Überleitung: Alles Gute nachträglich, Lolle!


und so ganz nebenbei erwähnt: stellt euch mal vor, eure Eltern wären so kritisch/nachdenklich gewesen, wie ihr gerade. Möchtet ihr die Weihnachtsfeste eurer Kindheit wirklich missen?
 
 
 
*plööök*
 
     
 
  Antworten mit Zitat     Private Nachricht senden E-Mail senden ICQ 62943392  
 
 
    Lolle    
 
 
Mitglied Lolle
Rang FANatic
FANatic
279 Beiträge
seit 04.12.2003
(6210 Tage)
Beitrag 3568 Verfasst am: Fr 19.Dez.2003 12:17
 
 
DANKESCHÖN!!!!! an alle

@mel: Also ich denke man sollte für die Kids, auch wenn sie so gierig nach der bescherung sind immer noch Weihnachten feiern wie es sich gehört, auch wenn man nicht so christlich ist! Für die Kinder is des glaub was ganz besonderes und man sollte es ihnen nicht wegnehmen! Is doch toll wenn die dich darauf so freuen können! Nur ich denk dass es nich so übertrieben viele Geschenke sein sollten!
Und wenn se dann älter werden, kann es doch sein dass se genauso denken wie wir!

Man sollte Weihnachten einfach als Familienfest ansehen, in dem man einfach alle mal wieder sieht und daran erinnert wird dass man freundlich miteinander umgehen sollte und auch dass nicht nur wenn Weihnachten ist!

lg Lolle
 
 
 
Nora Tschirner: eingefügtes Bild
 
     
 
  Antworten mit Zitat     Private Nachricht senden E-Mail senden ICQ 231897331  
 
 
    Mel    
 
 
Mitglied Mel
Rang FANatic
FANatic
aus Steyr
313 Beiträge
seit 24.04.2003
(6434 Tage)
Beitrag 3577 Verfasst am: Fr 19.Dez.2003 15:18
 
 
@Lolle: ja, das mein ich ja auch (mit den Kids), aber das war nur n'Aspekt, weil manche gmeint ham, sie halten nix von tollen, teuren Geschenken, und dem Kaufrummel vor Weihnachten.
 
 
 
*plööök*
 
     
 
  Antworten mit Zitat     Private Nachricht senden E-Mail senden ICQ 62943392  
 
 
    Lolle    
 
 
Mitglied Lolle
Rang FANatic
FANatic
279 Beiträge
seit 04.12.2003
(6210 Tage)
Beitrag 3580 Verfasst am: Fr 19.Dez.2003 15:52
 
 
OK, dann hab ich deinen Aspekt eben noch nen bisschen ausformuliert Lachend
Kann ja nüscht schaden nö?
Nun weiß auch jeder bescheid was sache ist ne *g*....
 
 
 
Nora Tschirner: eingefügtes Bild
 
     
 
  Antworten mit Zitat     Private Nachricht senden E-Mail senden ICQ 231897331  
 
 
    ruby    
 
 
Mitglied ruby
Rang MegaFan
MegaFan
aus Baden
159 Beiträge
seit 27.04.2003
(6431 Tage)
Beitrag 3581 Verfasst am: Fr 19.Dez.2003 19:08
 
 
aaalso
ich find es wirdzu viel drumrum gemacht. ich bin christin, und ja ich feier weihnachten. aba mich kotzt es an, dass es ja wirklich den emsiten menschen ums geschenke-kriegen geht. okay, ja ich schenk auch sachen ehr aba nicht aus zwang oder so weil grad weihnachten is.
ja mit den kids... ich bin auch noch kind (schätz ich mal LÖL) und ich freu mich auch auf weihnachten. nicht unbedingt auf die geschenke, ich find weihanchten einfach totals chön. wenn mir niemand was schenkt, isses doch auch okay. ich mein... ich werd andauernd von meienn freunden gefragt was ich von ihnen haben will. aber hey, ich brauch nix auf zwang.
weihnachten bleibt weihanchten und irgendwie wirds von jahr zu jahr immer mehr kommerziell. find ich ziemlich schade, man kann weihnachten auch ohne den ganzen kram feiern. früehr gings mal um jesus, aba daran denkt wohl keiner mehr.
 
 
     
 
  Antworten mit Zitat     Private Nachricht senden E-Mail senden MSNM ruby89@hotmail.com ICQ 334478017  
 
 
    K-OZ    
 
 
Mitglied K-OZ
Rang FANatic
FANatic
aus Benztown
496 Beiträge
seit 23.04.2003
(6435 Tage)
Beitrag 3595 Verfasst am: So 21.Dez.2003 18:45
 
 
also leutz, ich wollt eigentlich nur von euch wissen wie ihr weihnachten feiert??? also was gibts zum essen?? wann gibts geschenke?? engster familienkreis oder trifft sich die ganze sippe?? sowas wollt ich wissen und keine diskusion über weihnachten anfangen.
 
 
 
Nora Tschirner: eingefügtes Bild
 
     
 
  Antworten mit Zitat     Private Nachricht senden  
 
 
    Lolle    
 
 
Mitglied Lolle
Rang FANatic
FANatic
279 Beiträge
seit 04.12.2003
(6210 Tage)
Beitrag 3596 Verfasst am: So 21.Dez.2003 18:56
 
 
Ok also wie feier ich denn Weihnachten??
Also das is bei uns nen bisschen kompilzier:
Meine Eltern und ich essen gemütlich ( jedes mal was anderes, da gibt es keine tradition ). Und später, gegen 22 Uhr kommt mein Bruder ( also eigentlich halbbruder....) mit seinem Vater und deren Frau die auch mit meinen Eltern super auskommen und auch gut befreundet sind. Meine Schwester ist auch noch dabei und dann gibts die Bescherung. Dann sitzen wir noch alle zusammen erzählen, mein vater fängt vielleicht wieder an ein paar Lieder zu singen, nur dieses gejaul will sich echt keiner antun Lachend ja und es ist einfach auch immer wieder lustig bei uns daheim!

Vorallem auch weil alle so gut miteinander auskommen, das ist normal nicht so üblich das geschiedene Eltern sich so gut verstehen! Darüber bin ich auch echt froh, dass es nich nur an Weihnachten so nen gutes Verhältnis gibt Freu
 
 
 
Nora Tschirner: eingefügtes Bild
 
     
 
  Antworten mit Zitat     Private Nachricht senden E-Mail senden ICQ 231897331  
 
 
    jana    
 
 
Mitglied jana
Rang SuperFan
SuperFan
aus wien
82 Beiträge
seit 28.04.2003
(6430 Tage)
Beitrag 3599 Verfasst am: Mo 22.Dez.2003 13:24
 
 
hmm, ich und mein bruder feiern zuerst bei meinem vater +familie.... danach zuhause mit meiner mutter +familie und freunden..
nachteil an der ganzen sache ist, dass ich innerhalb von 3 stunden 2 mal essen muss --> anstrengend!!!!! und um mitternacht treff ich mich immer mit meiner besten freundin vor der kirche(vor, nicht in der kirche)!!!und zum essen gibt es immer "heißen stein"--> klingt jetzt wahrscheinlich komisch oder? naja, egal schmeckt toll!..
ach ja, und wenns ganz schlimm kommt bittet mich jemand weihnachtslieder auf der gitarre zu spielen!!!!!!!!
 
 
     
 
  Antworten mit Zitat     Private Nachricht senden  
 
 
    Lolle    
 
 
Mitglied Lolle
Rang FANatic
FANatic
279 Beiträge
seit 04.12.2003
(6210 Tage)
Beitrag 3610 Verfasst am: Mi 24.Dez.2003 14:37
 
 
Nun ist es soweit...heut is der 24....
Wünsch euch allen Frohe Weihnachten!!!

Der stress ist jetzt hoffentlich für alle vorbei also feiert schön zusammen und lasst es euch schmecken Freut sich sehr ...mhhh...

Also euch nen super schönen tag noch...
machts jud!!!

Lolle
 
 
 
Nora Tschirner: eingefügtes Bild
 
     
 
  Antworten mit Zitat     Private Nachricht senden E-Mail senden ICQ 231897331  
 
 
    Charly    
 
 
Mitglied Charly
Rang FANatic
FANatic
aus Wiesbaden
368 Beiträge
seit 23.04.2003
(6435 Tage)
Beitrag 3612 Verfasst am: Mi 24.Dez.2003 18:11
 
 
oh mann, ich war so lange nich hia, dass es ganz schlimm wiad hia das alles zu lesen..puh


also ganz kurz zu mia...ich bin christ und ka, aber ich denke einige familien denken nicht unbedingt an weihnachten an die geburt christi sondern sie machen es, weil es einfach eine tradition is und so...
ich kann nua sagen, ich fgeier weihnachten, weil ich es einfach wunderschön finde, menschen zu beschenken und ihre gesichter beim auspacken der geschenke beobachten kann...
ich bin aba nich dea meinung, dass man an weihnachten imma lieb sein soll und ka, ich seh das nich so eng..ich denk auch nich an jesus, wenn ich mit meiner familie feier...ich tus wohl auch einfach aus gewohnheit..



naja, ich wünsch euch dann auch schöne weihnachten...und wenn ihrs nich feiert dann schöne feiertage!!!
 
 
 
"Ich, ist ein Anderer"

Arthur Rimbaud
 
     
 
  Antworten mit Zitat     Private Nachricht senden Website Website besuchen MSNM lenny.15@web.de ICQ 159474570  
 
 
    RRR    
 
 
Mitglied RRR
Rang FAN-GOD-MODE
FAN-GOD-MODE
aus TÜ
936 Beiträge
seit 23.04.2003
(6435 Tage)
Beitrag 3613 Verfasst am: Mi 24.Dez.2003 23:48
 
 
Also ich wünsch euch auch

Frohe Weihnachten

Und Charly, wie bitte soll man denn schöne Feiertage haben, wenn mans garnicht feiert? Lachend Zwinker
Also, an alle, die Weihnachten feiern: feiert schön!
Und an all die anderen: Schöne freie Tage!
 
 
 
Jetzt isses amtlich: Nora, du hast keinen Lieblingsphysikstudenten mehr!!!

Was ist mit Diplom-Physikern? Freu
 
     
 
  Antworten mit Zitat     Private Nachricht senden ICQ 207879318  
 
 
    Lolle    
 
 
Mitglied Lolle
Rang FANatic
FANatic
279 Beiträge
seit 04.12.2003
(6210 Tage)
Beitrag 3618 Verfasst am: Do 25.Dez.2003 19:57
 
 
Halli hallo....
So ich hab schon wieder nen bisschen ne andere meinung von Weihnachten Oha! ...
War ja nich so berauschend was ich immer geschriben habe, nur denke ich dass es deshalb war, weil weihnachten nur einmal im Jahr ist und ich schon fast wieder vergessen hatte wie toll es ist!
Die Stimmung alles ist an diesem Abend einfach anderst gewesen und es war total lustig ! Die bescherung war super und man war einfach glücklich, nicht wegen den geschenken alleine auch weil sich andere so sehr über die gemachten geschenke freuen. das gibt einem doch auch ein super gefühl!
Also ich finde man sollte nicht schlecht von Weihnachten denken, auch wenn die Vorweihnachtszeit immer stressig zugeht! Is doch insgesamt nen super fest!!
 
 
 
Nora Tschirner: eingefügtes Bild
 
     
 
  Antworten mit Zitat     Private Nachricht senden E-Mail senden ICQ 231897331  
 
 
    Kontrolle    
 
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  
 
 
Du darfst nur lesen.  
 
     
8341 Besucher heute (und 53 Bots) • 9524 Besucher gestern (und 40 Bots) • 1065 Besucher vorgestern (und 41 Bots)
© Apache (seit 2006) • © 2004-2007 CBACK.de (CrackerTracker seit 2006-05-01, bereits 63136 abgewehrt) • © phpBB SEO (seit 2008-08-14)
© 2003-2007 Moxiecode Systems AB (TinyMCE seit 2006-12-05) • © 2001-2008 phpBB Group (Forum seit 2003-04-22)