Menü    
 
 
 
 
   
     
 
 
 
    Termine    
 
 
 
 
 
Sender mdr
Mi 28.Aug.2019 22:05
noch 3 Tage
 
 
  Mo Di Mi Do Fr Sa So
August 2019
34 19 20 21 22 23 24 25
35 26 27 28 29 30 31 1
36 2 3 4 5 6 7 8
37 9 10 11 12 13 14 15
September 2019
 
   
     
 
  Ein Termin demnächst  
 
 
    Im Kino    
 
 
 
 
 
Donnerstag, 15.Sep.2016
Nora Tschirner: SMS für dich
bereits vorbei
 
     
 
 
 
    Zugang    
 
 
 
 
 
 

Registrieren
Passwort vergessen?
     
 
 
 
    Suche    
 
 
 
 
 
 
Erweiterte Suche
     
 
 
 
    Twitter    
 
 
 
 
   
     
 
 
 
 
 
     
 
    Sabena85    
 
 
Mitglied Sabena85
Rang Neuling
Neuling
1 Beiträge
seit 06.01.2014
(2058 Tage)
Beitrag 20630 Verfasst am: Mo 6.Jan.2014 16:34
 
Wie rasiert Nora ihre Arme
 

Da ich selbst recht dunkle und stark behaarte Arme habe ist mir aufgefallen, dass Nora früher auch sehr behaarte Arme hatte, wisst ihr seit wann sie rasiert und vor allem wie. Ist das allgemein trendy oder nur für Promis nötig?

 
 
     
 
  Antworten mit Zitat     Private Nachricht senden  
 
 
    Apache    
 
 
Mitglied Apache
Rang Team Nora
Team Nora
1733 Beiträge
seit 22.04.2003
(5970 Tage)
Beitrag 20631 Verfasst am: Di 7.Jan.2014 18:52
 
 
Die Rasur abseits des Gesichts ist klar ein Trend heutzutage - auch bei Männern sind Rasuren entweder geschätzt (dem Trend folgend) oder selbst gewollt (Hygiene, Wohlfühlfaktor...). Für nicht-Promis. Das wie ist völlig unabhängig von den Körperstellen - ich empfehle Einwegnassrasierer (z.B. Duplo aus jedem Drogeriemarkt) und Rasiergel (handlicher als Schaum) zum Einstieg. Testhalber mit dem Oberschenkel anfangen - der ist einfach und man lernt, wie lang man zu zaghaft ist.
 
 
 
ΠΩΓΔ
 
     
 
  Antworten mit Zitat     Private Nachricht senden  
 
 
    snowbird    
 
 
Mitglied snowbird
Rang Neuling
Neuling
8 Beiträge
seit 21.01.2014
(2043 Tage)
Beitrag 20659 Verfasst am: Di 4.Mrz.2014 10:49
 
 
Also ich würde niemals meine Arme rasieren, irgendwann geht dieser Rasier-Trend auch zu weit. Ihr dürft nicht vergessen, dass die Haare auch nachwachsen, sodass ihr dann irgendwann einen stoppeligen Arm habt -> Meiner Meinung nach deutlich unsexier als ein etwas behaarter Arm.
 
 
     
 
  Antworten mit Zitat     Private Nachricht senden  
 
 
    KleineMaja    
 
 
Mitglied KleineMaja
Rang Fan
Fan
10 Beiträge
seit 05.01.2015
(1694 Tage)
Beitrag 20880 Verfasst am: Di 6.Jan.2015 09:46
 
 

snowbird schrieb:
Also ich würde niemals meine Arme rasieren, irgendwann geht dieser Rasier-Trend auch zu weit. Ihr dürft nicht vergessen, dass die Haare auch nachwachsen, sodass ihr dann irgendwann einen stoppeligen Arm habt -> Meiner Meinung nach deutlich unsexier als ein etwas behaarter Arm.

Snowbird, du hast ja Recht. Absolut. Arme soll man nie rasieren!!! Sonst wird man nach ein paar Tagen stoppelig, was vielleicht gut auf männlichen Sexy-Gesichtern aussieht, aber auf jeden Fall nicht auf dem Arm!

Falls man die Behaarung unbedingt loswerden möchte, dann soll man eher Wachs benutzen! Tut kurz weh, sieht aber im Nachhinein viel, viel besser aus...

Lg

 
 
 
“Engel weinen, Engel leiden, Engel kotzen!”
 
     
 
  Antworten mit Zitat     Private Nachricht senden  
 
 
    LoucyLou    
 
 
Mitglied LoucyLou
Rang Fan
Fan
10 Beiträge
seit 09.09.2015
(1447 Tage)
Beitrag 20960 Verfasst am: Di 6.Okt.2015 11:11
 
 
Ich empfehle auf jeden Fall auch Wachs - wenn denn überhaupt. Ein paar Haare auf den Armen sind doch gar nicht schlimm!
 
 
     
 
  Antworten mit Zitat     Private Nachricht senden  
 
 
    Lottiparotti    
 
 
Mitglied Lottiparotti
Rang Fan
Fan
10 Beiträge
seit 23.08.2016
(1098 Tage)
Beitrag 21023 Verfasst am: Di 18.Okt.2016 14:26
 
 
snowbird schrieb:
Also ich würde niemals meine Arme rasieren, irgendwann geht dieser Rasier-Trend auch zu weit. Ihr dürft nicht vergessen, dass die Haare auch nachwachsen, sodass ihr dann irgendwann einen stoppeligen Arm habt -> Meiner Meinung nach deutlich unsexier als ein etwas behaarter Arm.
Jepp, das sehe ich ganz genauso wie du, snowbird! Nicht genug, dass wir uns die Beine, Achselb und andere Stellen permanent rasieren, jetzt auch noch die Arme?! Das ist nun wirklich zu viel des Guten. Und ungesund ist es auch. Die Haut an den Armen liegt doch viel häufiger frei als die an Beinen und Achseln, braucht daher entsprechend auch die schützenden Haare dringender, glaube ich.

Ich kann natürlich verstehen, warum es einen möglicherweise stört, wenn man zu den etwas behaarteren Armbesitzerinnen gehört, aber ich muss sagen, dass ich das auch bei Frauen überhaupt nicht schlimm oder irgendwie unästhetisch finde. Es sind doch einfach ein paar mehr Haare. Ich habe auch schon häufiger festgestellt, dass Frauen mit vielen Armhaaren meistens auch sonst schönes, dichtes Haar haben - etwa auf dem Kopf oder besonders schöne dunkle Brauen und lange Wimpern. Das ist doch schon wieder zeimlich beneidenswert oder?
 
 
     
 
  Antworten mit Zitat     Private Nachricht senden  
 
 
    Kontrolle    
 
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  
 
 
Du darfst nur lesen.  
 
     
1139 Besucher heute (und 168 Bots) • 935 Besucher gestern (und 56 Bots) • 1985 Besucher vorgestern (und 24 Bots)
© Apache (seit 2006) • © 2004-2007 CBACK.de (CrackerTracker seit 2006-05-01, bereits 63136 abgewehrt) • © phpBB SEO (seit 2008-08-14)
© 2003-2007 Moxiecode Systems AB (TinyMCE seit 2006-12-05) • © 2001-2008 phpBB Group (Forum seit 2003-04-22)