Menü    
 
 
 
 
   
     
 
 
 
    Termine    
 
 
 
 
 
Für die nächsten 4 Wochen stehen keine Termine an.
 
   
     
 
 
 
    Im Kino    
 
 
 
 
 
Donnerstag, 12.Sep.2019
Nora Tschirner: Gut gegen Nordwind
bereits vorbei
 
     
 
 
 
    Zugang    
 
 
 
 
 
 

Registrieren
Passwort vergessen?
     
 
 
 
    Suche    
 
 
 
 
 
 
Erweiterte Suche
     
 
 
 
    Twitter    
 
 
 
 
   
     
 
 
 
 
 
     
 
  Gehe zu Seite  1   2   
 
 
    Sophia    
 
 
Mitglied Sophia
Rang MegaFan
MegaFan
aus Leipzig
186 Beiträge
seit 25.04.2003
(6279 Tage)
Beitrag 3224 Verfasst am: So 9.Nov.2003 01:42
 
von KINO- und THEATERmenschen
 
ei sagt mal liebe leutz, seid ihr kino- oder theatermenschen oder beides?
was habt ihr als letztes so gesehen?

was kino angeht, muss ich eben überlegen, was ich als letztes gesehen habe, wenn's um wollen ginge, fielen mir x filme ein, aber das geht ja noch immer, irgendwann...
theater, na da fällt mir gestern ein, 1a improshow, diese spielzeit im schauspiel leipzig: warten auf godot, gagaryan way, troilus & cressida, die kinder bringen den müll raus, nächste woche orlando, die woche drauf drei schwestern...
spielt hier eigentlich jemand selbst?

lg sophia (theatermensch, der auch gerne mal ins kino geht)
 
 
 
Life is a stage!
 
     
 
  Antworten mit Zitat     Private Nachricht senden E-Mail senden Website Website besuchen ICQ 121360632  
 
 
    RRR    
 
 
Mitglied RRR
Rang FAN-GOD-MODE
FAN-GOD-MODE
aus TÜ
936 Beiträge
seit 23.04.2003
(6281 Tage)
Beitrag 3229 Verfasst am: So 9.Nov.2003 15:20
 
 
Hmm, mal überlegen... also der letzte Fim, in dem ich drin war, das war glaub ich "Seabiscuit". Das ist der Film mit Tobey Macguirre (oder, wie ihn auch manche nennen:Tobey Glupschauge Lachend ), in den es um ein Rennpferd geht. Das war in einer sneak. Ich fand ihn nicht sonderlich gut, vor allem war das mal wieder ein Film, den man auch gut und gerne um eine Stunde hätte kürzen können...
Der letzte Film, in dem ich "bewusst" war, das war glaub ich "Fluch der karibik" und den find ich richtig gut.

Im Theater war isch schon lange nicht mehr, das letzte Mal vor etwa zwei Jahren, beim Theatersport. Und das hat scih auch voll gelohnt.
 
 
 
Jetzt isses amtlich: Nora, du hast keinen Lieblingsphysikstudenten mehr!!!

Was ist mit Diplom-Physikern? Freu
 
     
 
  Antworten mit Zitat     Private Nachricht senden ICQ 207879318  
 
 
    macguerilla    
 
 
Mitglied macguerilla
Rang FAN-GOD-MODE
FAN-GOD-MODE
aus Berlin
647 Beiträge
seit 25.04.2003
(6279 Tage)
Beitrag 3230 Verfasst am: So 9.Nov.2003 15:56
 
eher Kino
 
oder Musical, eigentlich so gut wie nie imTheater.
Und wen mal möglich und ich zeit habe, dann ins Kino und soviel viel mgl. ansehen.


Dreist
 
 
 
Krankenhäuser, Gefängnisse und Nutten: das sind die Universitäten des Lebens.
An denen habe ich mehrere akademische Grade erworben.
 
     
 
  Antworten mit Zitat     Private Nachricht senden Website Website besuchen YIM hacker_macguerilla MSNM macguerilla@hotmail.de  
 
 
    Charly    
 
 
Mitglied Charly
Rang FANatic
FANatic
aus Wiesbaden
368 Beiträge
seit 23.04.2003
(6281 Tage)
Beitrag 3251 Verfasst am: Mi 12.Nov.2003 23:11
 
 
also....ähm...ich bin wohl beides, aber da ich selber ja in unserem staatstheater spiele, geh ich wohl mea ins theater, da mich das nix kostet....
mh aber ins kino geh ich auch furchtbar gern!
mein letzta film war bad boys 2 und, weil ich total der will und martin freak bin, fand ich den auch ganz klasse, vor allem, weil sie sich kaum an das drehbuch gehalten haben...
 
 
 
"Ich, ist ein Anderer"

Arthur Rimbaud
 
     
 
  Antworten mit Zitat     Private Nachricht senden Website Website besuchen MSNM lenny.15@web.de ICQ 159474570  
 
 
    K-OZ    
 
 
Mitglied K-OZ
Rang FANatic
FANatic
aus Benztown
496 Beiträge
seit 23.04.2003
(6281 Tage)
Beitrag 3259 Verfasst am: Fr 14.Nov.2003 17:52
 
 
also ich bin alles net. ich mag kinos net weil ich es net abkann wenn leute neben mir labern oder ewig über den witz von vor 20 min lachen. kino is nur witzig wenn man bei knutschszenen laut "iiieeehhhh" schreit oder "kann jemand mal zurückspulen??", nur solche sprüche oder aktionen machen kino meiner meinung nach witzig. theater mag ich auch net weil die meisten schauspieler richtig übertrieben spielen und die storys interessieren mich auch kaum. musical mag ich n bissle aber net wenns nur ums rumgehoppse wie bei cats geht, also n bissle story will ich schon haben. miss saigon und the lion king haben schon fasziniert.
 
 
 
Nora Tschirner: eingefügtes Bild
 
     
 
  Antworten mit Zitat     Private Nachricht senden  
 
 
    Charly    
 
 
Mitglied Charly
Rang FANatic
FANatic
aus Wiesbaden
368 Beiträge
seit 23.04.2003
(6281 Tage)
Beitrag 3260 Verfasst am: Fr 14.Nov.2003 18:22
 
 
mh, ich würd das aber nicht unbedingt verallgemeinern, dass schauspieler zu übertrieben spielen....
ich hab die erfahrung zb noch bei keinem gemacht

achja musicals find ich gut (sonst würd ich ja sicha nicht als musicaldarstellerin arbeiten... Zwinker ) aber ich finde theater irgendwie tiefgründiger und nciht so oberflächlich...
was mich an musicals stört, ist das übertrieben spielen...
musicaldarsteller spielen von aussen und schauspieler von innen...
ich finde es viel interssanter einen schauspieler beim leichten tränen vergiessen von innen zu beobachten, als einen musicaldarsteller beim übertriebenen rumgeflenne, als das nervt echt...
deswegn find ich son misch masch toll...

handlung eines theaterstücks plus par lieda
 
 
 
"Ich, ist ein Anderer"

Arthur Rimbaud
 
     
 
  Antworten mit Zitat     Private Nachricht senden Website Website besuchen MSNM lenny.15@web.de ICQ 159474570  
 
 
    ruby    
 
 
Mitglied ruby
Rang MegaFan
MegaFan
aus Baden
159 Beiträge
seit 27.04.2003
(6277 Tage)
Beitrag 3280 Verfasst am: Di 18.Nov.2003 17:21
 
....
 
also ich schätz malk ich bin kino- ,theater und musicalmensch gg
am meisten wahrscheinlich musical. also das letzte musical war diesen sonntag in berlin. cats. war nicht schlecht, aber wenig handlung udn nicht sooo tolle lieder. ansonsten find ich ja hair einfach genial.
kino... der letzte film war vor.... schätz mal 2-3 monaten gg war schon lange nciht, aba mit meinen freunden isses immer lustig.
theater is auch nicht schlecht. sagen wir mal so, ich hab gespielt und werde bald auch wieder. damals in unsrer mega-schul-theater-gruppe, die vor nem monat in nen mega-theater-verein umbenannt wurde, der ja jez öffnetlich is (glück gehabt weil ich agr nicht mehr an dieser schule bin ggg)
 
 
     
 
  Antworten mit Zitat     Private Nachricht senden E-Mail senden MSNM ruby89@hotmail.com ICQ 334478017  
 
 
    Sophia    
 
 
Mitglied Sophia
Rang MegaFan
MegaFan
aus Leipzig
186 Beiträge
seit 25.04.2003
(6279 Tage)
Beitrag 4630 Verfasst am: Di 27.Apr.2004 06:53
 
 
Inzwischen war ich mal wieder im Kino, der letzte Film war Scary Movie 3 und ich bereue es, aber nur zugestimmt zu haben, dass sich Walker (Eigentlich bist Du aber mein Freund.) den Film aussuchen durfte Freut sich sehr.
Im Theater war ich letzte Woche sieben mal, unter anderen beim Theatertreffen in Chemnitz..."Alles Müller" - zumindest in sieben Vorstellungen. Ansonsten noch etwas öfters.
Kurz noch zu Chemnitz: Es gab da eine Diskussion mit dem Thema "MTV und/oder Mozart oder Müller oder...("was")? - Sehr interessant die Meinungen von jungen Menschen und von den Kulturabgeordneten zu hören. Die Quinessenz: Schüler werden ind er Schule nicht ernst genommen, sie wollen nicht nur die Klassiker, und für mich sehr wichtig, es gibt sehr wohl ein "und" und nicht nur ein "oder" - wie hier Kino und Theater, MTV und ARTE usw..
Habt ihr gerade Lieblingsstücke?
Mein Teil dazu: "Hundsspiel" von der Frau R.W. > An dieser Stelle gratuliere ich Dir nochmals herzlich, zum Stück und überhaupt, bin sehr stolz auf Dich!
Es geht um Ideale, um Olympia und alles was uns Jugendliche und überhaupt bewegt, und das ist es doch, was Theater soll, bewegen, oder?

Geht wer zum Theaterftreffen in Berlin? Sieht man sich da?
 
 
 
Life is a stage!
 
     
 
  Antworten mit Zitat     Private Nachricht senden E-Mail senden Website Website besuchen ICQ 121360632  
 
 
    Apache    
 
 
Mitglied Apache
Rang Team Nora
Team Nora
1786 Beiträge
seit 22.04.2003
(6282 Tage)
Beitrag 4641 Verfasst am: Di 27.Apr.2004 18:44
 
 
hmm... mit theater hab ich eigentlich nix am hut. ich hab nich prinzipiell was dagegen (z.b. dass ich das verachte), aber es ist auch nich unbedingt ein reiz da.

das letzte ma im kino war ich gester: "schultze gets the blues". war eigentlich ganz gut, auch wenn man sich unmittelbar danach erstma fragt, was nu das thema des films war. aber sind schöne situationslustige szenen dabei Zwinker

übrigens find ich am kino gut, dass man ein riesengroßes bild hat. da kann man wirklich viele details sehen. wenn ich ne dvd einlege, hab ich da nich grad ein großes bild. außerdem kommt die akustik auch viel besser. klar kann ich mir auch ne hi-end-anlage kaufen - aber kino is doch noch immer wieder n erlebnis Freu ok ich kanns auch nich leiden, wenn andere unentwegt hohe dezibel von sich geben müssen oder mein hintermann beinparkinson hat und ständig gegen meinen sitz wummert. deswegen geh ich auch meist gern zu 23:00 ins kino, wenn der film schon n paar wochen lief - dann hab ich relativ gute chancen, dass nur 10 andere mit im saal sitzen Freu
 
 
 
ΠΩΓΔ
 
     
 
  Antworten mit Zitat     Private Nachricht senden  
 
 
    ARON    
 
 
Mitglied ARON
Rang Fan
Fan
aus Hamburg
23 Beiträge
seit 26.03.2004
(5942 Tage)
Beitrag 4643 Verfasst am: Di 27.Apr.2004 21:16
 
 
theatermensch!
letztes stück: warten auf godot
nächste Stücke:
- Tod eines Handlungsreisenden
- Don Karlos
- Romeo und julia

Kino: sehr selten...
letzter film: findet nemo
nächster film: monster
 
 
     
 
  Antworten mit Zitat     Private Nachricht senden  
 
 
    Lolle    
 
 
Mitglied Lolle
Rang FANatic
FANatic
279 Beiträge
seit 04.12.2003
(6056 Tage)
Beitrag 4644 Verfasst am: Di 27.Apr.2004 21:24
 
 
So im Theater war ich mit meinen jungen Jahren auch schon!

In Fame ( in London..auch wenns englisch war..gut zu verstehn )
Tanz der Vampire ( super...)
Grease...auch total gut..
bereu nichts Freut sich sehr

Und im Kino bin ich auch ab und zu..
besser als video schaun, aber regelmäßig auch nich!
Nehm mir immer vor in so viele Filme zu gehn..und am schluss find ich dann jedoch nie die zeit dafür..hmm
 
 
 
Nora Tschirner: eingefügtes Bild
 
     
 
  Antworten mit Zitat     Private Nachricht senden E-Mail senden ICQ 231897331  
 
 
    ruby    
 
 
Mitglied ruby
Rang MegaFan
MegaFan
aus Baden
159 Beiträge
seit 27.04.2003
(6277 Tage)
Beitrag 4741 Verfasst am: Mi 26.Mai.2004 12:17
 
 
Looollle du hast Fame in London gesehn???
War das erst vor kurzem?
Ich war im Dezember in London und habs gesehn (im Aldwych Theatre gg)
 
 
     
 
  Antworten mit Zitat     Private Nachricht senden E-Mail senden MSNM ruby89@hotmail.com ICQ 334478017  
 
 
    Sophia    
 
 
Mitglied Sophia
Rang MegaFan
MegaFan
aus Leipzig
186 Beiträge
seit 25.04.2003
(6279 Tage)
Beitrag 4743 Verfasst am: Mi 26.Mai.2004 13:56
 
 
Aurelie.
 
 
 
Life is a stage!
 
     
 
  Antworten mit Zitat     Private Nachricht senden E-Mail senden Website Website besuchen ICQ 121360632  
 
 
    Sophia    
 
 
Mitglied Sophia
Rang MegaFan
MegaFan
aus Leipzig
186 Beiträge
seit 25.04.2003
(6279 Tage)
Beitrag 4827 Verfasst am: Do 17.Jun.2004 22:00
 
 
Als 1. möchte ich natülich Aufmerksamkeit, gebe ich offen zu, als 2. allerdings auch aufklären, warum ich so wirr schrieb.
Faktor - Auszugsprobleme aus dem Elternhaus,
Reaktor - berufliche Zukunft,
Stör-oder Pushfaktor Liebe.

Alle drei Punkte sind soweit mit einem Ziel versehen oder subtil geköst worden, vielleicht bin ich bei dem einen oder anderen schon angekommen, habe Etappen geschafft.
Make Love, not war und immer schön wachsam sein beim krachen lassen, nech!
Keine weiteren Maßregeln von mir.
Nur noch ein Gruß aus the one and only Leipzig oder auch LEBzig genannt.

Küss' dieee Haaaaaand gnäääääädgeeeeee Frauen und Herren.



PS: Um beim Thema zu bleiben, im Theater werde ich mich immer zuhause fühlen aber auch beim Film, und bei Musicals werde ich lachen und weinen, vielleicht nur mal starren, genau beobachten.
Es leben die Medien, denn die können bewegen und verändern.
 
 
 
Life is a stage!
 
     
 
  Antworten mit Zitat     Private Nachricht senden E-Mail senden Website Website besuchen ICQ 121360632  
 
 
    Lolle    
 
 
Mitglied Lolle
Rang FANatic
FANatic
279 Beiträge
seit 04.12.2003
(6056 Tage)
Beitrag 4837 Verfasst am: Fr 18.Jun.2004 17:41
 
 
Ja war in Fame in London, war aber im Mai oder so!
Hmm wo ich da war weiß ich leider auch nich mehr!
Wieso warst du dort auch drin? Wie fandest dus? Ich fand total gut, mal was anderes und auf englisch..
 
 
 
Nora Tschirner: eingefügtes Bild
 
     
 
  Antworten mit Zitat     Private Nachricht senden E-Mail senden ICQ 231897331  
 
 
    susanne    
 
 
Mitglied susanne
Rang Fan
Fan
48 Beiträge
seit 05.10.2003
(6116 Tage)
Beitrag 7767 Verfasst am: Sa 6.Aug.2005 18:07
 
 
kennt jemand zufällig eine homepage von oder über jessica schwarz?
 
 
     
 
  Antworten mit Zitat     Private Nachricht senden  
 
 
    Teddyliebhaber    
 
 
Mitglied Teddyliebhaber
Rang Neuling
Neuling
7 Beiträge
seit 05.06.2006
(5142 Tage)
Beitrag 9140 Verfasst am: Sa 10.Jun.2006 21:23
 
 
Mhm, wenn ich mich zwischen Theater und Kino entscheiden müsste, würde ich wohl das Theater nehmen.
Aber noch viel häufiger gehe ich in Konzerte.

Meine letzten Kinofilme waren: FC venus
FC Venus
Fc Venus
Fc Venus
Fc Venus
Fc Venus
Tierisch Wild (falscher Film , dachte es sei ein anderer)

Theater: Bei Anruf Mord
Movie Movie
Improtheater (4x)
Bodo Wartke
Volker Pispers


Konzerte

WIse Guys (10x)
Kevin Kenner
Amercian Piano Quartet

an mehr kann ich mich grade nicht erinnern.

Viele Grüße
Teddy
 
 
     
 
  Antworten mit Zitat     Private Nachricht senden  
 
 
    Flitzpiepe3000    
 
 
Mitglied Flitzpiepe3000
Rang MegaFan
MegaFan
aus Berlin
131 Beiträge
seit 05.05.2006
(5173 Tage)
Beitrag 9151 Verfasst am: Mo 12.Jun.2006 10:03
 
 
Et wird ja in diesem Land wohl noch erlaubt sein, ein Kino- UND eine Theatermensch zu sein.
 
 
     
 
  Antworten mit Zitat     Private Nachricht senden  
 
 
    Freckles    
 
 
Mitglied Freckles
Rang SuperFan
SuperFan
53 Beiträge
seit 04.09.2005
(5416 Tage)
Beitrag 9194 Verfasst am: Do 22.Jun.2006 16:10
 
 
nene da musste dich jetzt entscheiden... datt ist ja als wenn du gleichzeitig flisch und gemüse essen würdest...baaaaahhh....
 
 
     
 
  Antworten mit Zitat     Private Nachricht senden ICQ 243239068  
 
 
    Flitzpiepe3000    
 
 
Mitglied Flitzpiepe3000
Rang MegaFan
MegaFan
aus Berlin
131 Beiträge
seit 05.05.2006
(5173 Tage)
Beitrag 9195 Verfasst am: Do 22.Jun.2006 18:27
 
 
Fisch und Gemüse? Gabs heute erst zum Mittagessen:

Wolfsbarsch mit Bohnen und Rosmarinkartoffeln
 
 
     
 
  Antworten mit Zitat     Private Nachricht senden  
 
 
    Kontrolle    
 
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  
 
 
Du darfst nur lesen.  
 
     
 
  Gehe zu Seite  1   2   
 
2115 Besucher heute (und 42 Bots) • 1971 Besucher gestern (und 27 Bots) • 1891 Besucher vorgestern (und 13 Bots)
© Apache (seit 2006) • © 2004-2007 CBACK.de (CrackerTracker seit 2006-05-01, bereits 63136 abgewehrt) • © phpBB SEO (seit 2008-08-14)
© 2003-2007 Moxiecode Systems AB (TinyMCE seit 2006-12-05) • © 2001-2008 phpBB Group (Forum seit 2003-04-22)